Über mich

Dieter_30Meine kreativen Schwerpunkte sehe ich in den Bereichen Musik und Foto/Film. Darüber hinaus beschäftige ich mich seit 1985 produktiv mit dem Medium Computer: Ich programmiere und entwickle mit großer Funktionslust eigene Softwareprodukte u.a. im Rahmen der Statistik und Warenwirtschaft. Letztere Kompetenzen führten dazu, dass ich zehn Jahre lang in der IT-Abteilung des Saarländischen Bildungsministeriums tätig war (nähere Infos dazu unter dem Menüpunkt EDV).
Schon seit meiner Jugend widme ich mich intensiv der englischen Sprache. Darüber hinaus faszinieren mich die Medien Musik und Fotografie – insgesamt also drei recht unterschiedliche Portale für einen jungen Menschen, die Welt zu erkunden und zu dokumentieren.
Fotografien, die ich selbst in einer eigens eingerichteten Dunkelkammer entwickelte, legen ebenso Zeugnis dafür ab wie ein erster Preis bei Jugend-Musiziert auf Bundesebene im Jahre 1972 und einem Studium der Musikwissenschaft und Kompositionstechnik.
Meiner Experimentierfreude und Funktionslust sind noch weitere Hobbies geschuldet: Modellfliegen und Bogenschießen.

Schwerpunkte in meinem Leben: Musik, Foto und Film, Programmieren

  • EDV, Programmieren (Delphi, c#, python) Oracle Datenbank, Postgres, Firebird, MS SQLServer, SQLite, seit 2015 Android Programmierung
  • Webgestaltung mit WordPress
  • Bundessieger Jugend Musiziert Gitarre Solo 1972
  • Studium Musikwissenschaft, Englisch, Deutsch
  • DAAD Stipendium USA an Clark University in Worcester, MA 1976 – 1977
  • MA Abschluss Englisch mit Note sehr gut A+ in USA 1977
  • 1. Staatsexamen Englisch und Deutsch mit Note sehr gut 1981
  • 2. Staatsexamen Englisch und Deutsch mit Note sehr gut 1983
  • Studienrat, Oberstudienrat am Saarpfalz-Gymnasium Homburg
  • Ministerium für Bildung IT, Zeugnisprogramm Grundschule Gymnasium, Schulverwaltungsprogramm Grundschule, Gymnasium, Statistiken
  • pensioniert seit Ende 2013

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.